Richtige Anwendung von Bright Light Energy

 

Muss ich Sonnenschutzcreme auftragen?

Nein, Bright Light Energy hat keine Bräunungsfunktion. 
Bright Light Energy ist mit einem speziellen UV-Filterschutz ausgestattet. Im Normalfall brauchen Sie sich keine Gedanken über Bräunung oder sonstige Hautreaktionen zu machen. Falls Sie unter Hautallergien leiden, empfehlen wir, dass Sie vor der Verwendung Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

Muss ich bei der Anwendung von Bright Light Energy eine Schutzbrille tragen?

Nein, Bright Light Energy ist mit einem speziellen UV-Filterschutz ausgestattet, der Ihren Augen ausreichenden Schutz gewährt.

Welches ist der beste Standort für Bright Light Energy?

Sie können Bright Light Energy überall aufstellen oder anbringen - egal, ob auf einem Schreibtisch, an der Wand oder auf dem Fussboden. Sie müssen nur darauf achten, dass der empfohlene Abstand zu Ihren Augen eingehalten wird.

Abhängig davon, wo Sie sitzen oder was Sie gerade tun, kann Bright Light Energy in verschiedenen Winkelpositionen aufgestellt werden. Das geschwungene Design des Lichtschirms gewährleistet, dass das Licht auf Ihre Augen fällt. Allerdings muss darauf geachtet werden, dass der empfohlene Abstand zwischen Bright Light Energy und Ihrem Sitzplatz eingehalten wird und Ihr Blick in Richtung Lampe gerichtet ist.

In welcher Entfernung sollte mein Sitzplatz sein?

Abhängig davon, was für Sie am bequemsten ist, können Sie Bright Light Energy in unterschiedlichen Entfernungen von 20 - 60 cm aufstellen.

Je dichter Sie vor der Lampe sitzen, um so kürzer sollte Ihr Lichtbad sein. Die ideale Dauer ist wie folgt:

In einer Entfernung von ca. 20 cm beträgt die Lichtintensität ca. 10.000 Lux. Ein durchschnittliches Lichtbad beträgt bei dieser Entfernung 30 Minuten.

In einer Entfernung von ca. 40 cm beträgt die Lichtintensität ca. 5.000 Lux. Ein durchschnittliches Lichtbad beträgt bei dieser Entfernung 1 Stunde.

In einer Entfernung von ca. 60 cm beträgt die Lichtintensität ca. 2.500 Lux. Ein durchschnittliches Lichtbad beträgt bei dieser Entfernung 2 Stunden.

Wann sollte ich Bright Light Energy anwenden?

Am besten ist es, wenn Sie Bright Light Energy am Morgen anwenden. Doch gegen eine Anwendung am Nachmittag oder Abend vor 20.00 Uhr ist nichts einzuwenden. Falls Sie Bright Light Energy nach 20.00 Uhr anwenden, können eventuell Schlafstörungen auftreten.

Machen Sie Bright Light Energy zum Bestandteil Ihrer täglichen Winterroutine. Nehmen Sie zum Beispiel ein Lichtbad während Sie frühstücken oder die Morgenzeitung lesen. Im Büro können Sie Bright Light Energy während der Arbeit anwenden. Sie können Ihr Lichtbad auch unterbrechen und es am selben Tag, zu einem späteren Zeitpunkt, fortsetzen, wenn dies besser in Ihren Tagesablauf passt.

Wie oft sollte ich Bright Light Energy anwenden?

Wir empfehlen, mit Sitzungen an 5 bis 7 aufeinanderfolgenden Tagen - vorzugsweise am Morgen - zu beginnen.

Die meisten Menschen fühlen sich schon nach 5 Tagen besser. Sollten Sie keine Verbesserung innerhalb dieses Zeitraums feststellen, wenden Sie Bright Light Energy weitere 7 bis 14 Tage an und verlängern Sie die Sitzungen (z.B. 3 Stunden bei einem Abstand von 60 cm). Geben Sie nicht so schnell auf, denn es kann bis zu 2 Wochen dauern, bis Sie eine erhebliche Verbesserung feststellen.

Wann macht sich eine Verbesserung bemerkbar?

Die meisten Menschen fühlen sich innerhalb von 1 bis 2 Wochen besser.

Kann ich Bright Light Energy täglich anwenden?

Ja, Sie können Bright Light Energy jeden Tag ohne Bedenken anwenden.

Ist es schädlich, für einen längeren Zeitraum vor Bright Light Energy zu sitzen?

Nein, es ist nicht schädlich, für einen längeren als den empfohlenen Zeitraum vor Bright Light Energy zu sitzen. Es kann sich jedoch nachteilig auf Ihren Schlaf auswirken, insbesondere dann, wenn Sie Lichtbäder nach 20.00 Uhr nehmen.

Kann ich direkt in die Lampe schauen?

Ja, aber das ist nicht erforderlich. Solange das Licht auf Ihre Augen fällt, ist die Wirksamkeit des Lichtbades gewährleistet.

Ist Bright Light Energy auch für Kinder geeignet?

Ja, unter der Voraussetzung, dass die folgenden Vorschriften eingehalten werden, können auch Kinder Lichtbäder nehmen. Kinder unter 8 Jahren haben generell empfindlichere Augen als Erwachsene und sollten nicht mehr als 2.500 Lux ausgesetzt sein. Kinder ab 8 Jahre können die Lichtbäder in gleicher Intensität wie Erwachsene geniessen.

Gibt es Nebeneffekte?

Während der ersten Tage kann es eventuell zu Symptomen wie leichter Kopfschmerz, wässerige Augen oder eine Überanstrengung der Augen kommen.

Die Symptome verschwinden zumeist innerhalb weniger Tage. Sollte dies nicht der Fall sein, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt, bevor Sie mit der Lichttherapie fortfahren.

Kann ich Bright Light Energy anwenden, wenn ich unter einer Hautallergie leide?

Falls Sie unter einer Lichtallergie oder einer ärztlich diagnostizierten chronischen Hautkrankheit leiden, ist es am besten, wenn Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie sich für Bright Light Energy entscheiden.

Kann ich Bright Light Energy während der Schwangerschaft anwenden?

Ja. Es sind keine Nebeneffekte für das Ungeborene bekannt, wenn Sie Bright Light Energy während der Schwangerschaft anwenden.

Kann ich Bright Light Energy auch bei Augenproblemen anwenden?

Wenn Sie Augenprobleme haben, sollten Sie vor der Anwendung von Philips Bright Light Energy einen Arzt oder Augenarzt konsultieren.

Kann ich Bright Light Energy anwenden, wenn ich allergisch auf Licht reagiere?

Falls Sie unter einer Lichtallergie leiden, empfehlen wir Ihnen, vor der Anwendung von Bright Light Energy einen Arzt zu konsultieren.

Technische Fragen

Wie lang ist die Haltbarkeitsdauer der Lampen?

Die Lebensdauer beträgt ca. 10.000 Stunden.

Kann ich die Lampen selbst auswechseln?

Ja, aber das wird kaum erforderlich sein. Die theoretische Haltbarkeitsdauer beträgt ca. 30 Jahre (bei 6 Monaten im Jahr/ 2 Std. täglich).

Wie intensiv ist das Licht bei Bright Light Energy (in Lux)?

Bright Light Energy erzeugt eine Lichtintensität von max. 10.000 Lux.

Abhängig von Ihrer Entfernung zum Gerät, strahlt  Bright Light Energy zwischen 2.500 und 10.000 Lux aus. 
Lux (abgekürzt lx) ist die Einheit der Beleuchtungsstärke. Um sich fit und gesund zu fühlen, brauchen Menschen jeden Tag Licht von bestimmter Intensität. Die Intensität des Lichts an einem wolkigen Wintertag kann einen Niedrigstwert von 1.000 lx messen, während die Intensität an einem sonnigen Sommertag sogar 100.000 lx übersteigen kann.
Zum weiteren Vergleich: In einem gut beleuchteten Raum liegt die Lichtintensität in der Regel nicht über 500 lx.

Wieviel Strom verbraucht Bright Light Energy?

Die beiden speziellen Röhren von Bright Light Energy verbrauchen jeweils 36 W, aber insgesamt nicht mehr als eine durchschnittliche Glühbirne.

Kann ich Bright Light Energy als ganz normale Beleuchtung verwenden?

Ja. Das in der Schweiz angebotene Bright Light Energy de Luxe ist mit einem speziellen Dimmer zur Reduzierung des Lichts auf niedrigeren Intensitätsstufen ausgestattet.

Worin besteht der Unterschied zwischen SAD und Winterblues?>/em>

SAD (Seasonal Affective Disorder) ist eine Form von jahreszeitbedingter Depression, die generell im Herbst und Winter auftritt. Der Winterblues ist eine abgemilderte Variante, unter der viele Menschen leiden.

Im Vergleich zum SAD sind die auftretenden Symptome weniger zahlreich und weniger gravierend. Menschen, die unter Winterblues leiden, fühlen sich aus unerklärlichen Gründen müde und haben weniger Tatendrang als im Frühling oder während der Sommermonate. Ihr Schlafbedürfnis steigt. Durch den erhöhten Verzehr von zucker- und/oder kohlehydrathaltigen Lebensmitteln wird häufig versucht, den Energiehaushalt wieder in Schwung zu bekommen.

Offizieller Vertriebspartner von Original - Chi Maschine Sun Ancon Int.

Hsin Ten